Organisation und Zuständigkeiten

Die Schiedsrichter-Lehrgangsplanung wird vom Arbeitskreis Lehr-und Prüfwesen  jährlich erstellt.

In der ersten Jahreshälfte werden hierfür die Vereine in den Kreisen bzgl. des Lehrgangsbedarfs befragt. Die Rückmeldungen werden möglichst berücksichtigt.

Bei der Ausrichtung sind wir aber auf die Mithilfe von euch, den Vereinen, angewiesen. Wir benötigen für die Lehrgänge Sporthallen und Unterrichtsräume.

Habt ihr Lust einen Lehrgang bei euch auszurichten? Dann meldet euch bei den Kreisschiedsrichterwartinnen Marion Maas und/oder Claudia Wiegers.

 

 

Alle Informationen sowie die Lehrgangsplanung findet ihr immer aktuell unter

SR-Lizenzen

Für die einzelnen Spielklassen werden folgende Schiedsrichterlizenzen vorausgesetzt (Stand 2014):

Erwachsenenspielbetrieb:

RegionalligaB-Lizenz mit RL-Zulassung
OberligaB-Kandidatur
VerbandsligaC-Lizenz
LandesligaC-Ausbildung
BezirksligaD-Lizenz
BezirksklasseD-Lizenz
KreisligaTN-Bescheinigung

 

Jugendspielbetrieb:

Westdeutsche Meisterschaften/
Quali-Runden
U20

1. SR: C-Lizenz
2. SR: D-Lizenz
U18

1. SR: D-Lizenz (ab WVJ-MS=C-Lizenz)
2. SR: D-Lizenz
U16

1. SR: D-Lizenz
2. SR: Jgd.-Lizenz
U14

1. SR: Jgd.-Lizenz (ab Quali B=D-Lizenz)
2. SR: Jgd.-Lizenz
U13keine Lizenz
U14keine Lizenz
Oberliga
U20D-Lizenz
U18

1. SR: D-Lizenz
2. SR: Jgd.-Lizenz
U16

1. SR: D-Lizenz
2. SR: Jgd.-Lizenz
U14keine Lizenz
U13keine Lizenz